Kostenloses Programm von Blog Your Thing

Starte deinen Blog in 5 Tagen

und lege das Fundament für einen Business-Blog, mit dem du online bekannt wirst

24.-28. Juni 2019

Du bist selbstständig und möchtest endlich deinen eigenen Blog starten mit dem du online bekannt wirst, dich als Expertin positionieren und Kunden gewinnen kannst.  Aber du kommst einfach nicht ins Tun oder weißt gar nicht wo du anfangen sollst?

In dieser 5-Tage Challenge bekommst du die Hilfestellungen die du brauchst um das Fundament, also den roten Faden für deinen Blog zu erstellen. Außerdem zeige ich dir, wie du deinen Blog technisch aufsetzt und deinen ersten Blogartikel schreibst. Und all das machst du nicht alleine, sondern gemeinsam mit hunderten anderen Bloggern.

Am Ende der Challenge wirst du Klarheit über deine nächsten Schritte haben, einen Blog mit dem du arbeiten kannst und eine menge Mitstreiterinnen, die das gleiche Ziel wie du haben: 2019 endlich richtig mit deiner Passion durchzustarten.

Das Beste: das Programm ist komplett kostenlos! Das einzige was du machen musst um dabei zu sein, ist dich bis 23. Juni 2019 anzumelden. Dann bekommst du täglich ein E-Mail mit Input und einer kurzen Challenge-Aufgaben, sowie eine Einladung in die geheime Facebook Pop-Up Gruppe!

Wenn du endlich deinen Blog starten möchtest, darfst du die Challenge nicht verpassen!

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Hier kannst du dich für die nächste Challenge anmelden:

Die Challege ist leider vorbei…

Das sagen bisherige Teilnehmer über die Challenge:

Hey, mein Name ist Janneke!

Als Gründerin von Blog Your Thing und der Blogothek habe ich es mir zur Mission gemacht, Frauen dabei zu helfen ihren eigenen Blog aufzubauen, damit sie ihre Träume und Passion verfolgen können.

Vor über 10 Jahren habe ich meinen ersten eigenen Blog gestartet und weiß wie es ist, ganz von Vorne anzufangen wenn eine Herausforderung der nächsten folgt.

Mittlerweile habe ich nicht nur mein eigenes Online Business aufgebaut, sondern auch mit über 100 BloggerInnen zusammen daran gearbeitet, ihren Blog und ihre Träume umzusetzen.

Ich freue mich darauf, auch gemeinsam mit dir den Grundstein für deinen Business Blog zu legen!

In nur 5 Tagen zum eigenen Business-Blog…

Gerade am Anfang gibt es beim Bloggen viele Dinge zu beachten und die ein oder anderen Hindernisse. Damit du nich stecken bleibst, machen wir uns gemeinsam an die Arbeit. Diese Punkte gehen wir gemeinsam an:

Tag 1

Wie du das richtige Thema & Nische für deinen Blog festlegst

Tag 2

Das musst du bei der Namensauswahl für deinen Blog beachten

Tag 3

Du findest die richtige Zielgruppe für deinen Blog

Tag 4

Ich zeige dir wie du eine Domain kaufst & WordPress installierst

Tag 5

Du lernst, wie du deinen ersten Blogartikel schreibst

Du musst das Projekt nicht alleine in Angriff nehmen!

Das Beste ist, dass du als Teilnehmerin der kostenlosen Challenge Zugang zu einer Pop-Up Facebook-Gruppe bekommst. Außerdem erwartet dich folgendes:

l

Jeden Morgen um 7.00 Uhr bekommst du deine Challenge-Aufgabe via E-Mail zugeschickt

Teile deine Aufgabe in der Facebook-Gruppe und hol dir Feedback von der Community und mir

Um 12:00 Uhr bin ich in der Facebook-Gruppe Live, gebe zusätzliche Hilfestellungen und beantworte deine Fragen

Hier kannst du dich für die nächste Challenge anmelden:

Die Challege ist leider vorbei…

Das Programm ist richtig für dich, wenn du…

 eine Blog starten möchtest oder gerade gestartet hast

✅ du dich als Expertin positionieren möchtest und online bekannt werden willst

mit deinem Blog regelmäßig neue Kunden gewinnen möchtest (z.B. für Coaching, Beratung, E-Book, Onlinekurse, …).

den roten Faden und das Konzept für deinen Blog erarbeiten oder überarbeiten möchtest um von den richtigen Leuten gefunden zu werden.

Das Programm ist NICHT richtig für dich, wenn du…

⛔️ du schon lange bloggst und deine Strategie nicht in Frage stellen möchtest, obwohl dein Blog keine Besucher oder Kunden bringt.

⛔️ schon ein fertig ausgearbeitetes Blog Konzept hast und nur neue Traffic-Strategien kennenlernen möchtest.

⛔️ nicht mit einer Dienstleistung/einem Produkt Geld verdienen, sondern deinen Blog mit Sponsored Posts u.ä. monetarisieren willst.

⛔️ dich vor allem für Techniken interessierst, wie man gute (SEO-optimierte) Blogartikel schreibt.

noch mehr Teilnehmerstimmen

Hier kannst du dich für die Challenge anmelden:

Die Challege ist leider vorbei…

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Ist die Challenge wirklich kostenlos?

Ja, die Challenge ist wirklich vollkommen kostenlos. Alles was du tun musst, ist dich mit deiner E-Mail Adresse anzumelden und ich schicke dir jeden Tag ein E-Mail mit der Tageslektion zu. Außerdem bekommst du deine exklusive Einladung in die Pop-Up Facebook-Gruppe.

Ich bin nicht auf Facebook, kann ich trotzdem mitmachen?

Ja, auch wenn du nicht auf Facebook bist, kannst du dich für die Challenge anmelden. Ich schicke dir jeden Tag um 7.00 Uhr ein E-Mail mit der aktuellen Lektion zu. Ich würde dir aber trotzdem empfehlen, zumindest für den Zeitraum der Challenge einen Facebook-Account anzulegen. So profitierst du noch viel mehr von der Challenge und dem Feedback der Community.

Ich bin in der Woche auf Urlaub, wie lange sind die Challenge-Inhalte verfügbar?

Die Challenge-Inhalte sind in der Woche der Challenge, also von 24.-28. Juni abrufbar. Die Pop-Up Facebook-Gruppe ist noch etwas länger erreichbar, nämlich bis 5. Juli. Während dieser Zeit kannst du dich noch mit den anderen TeilnehmerInnen vernetzen, Feedback einholen oder Fragen stellen. Auch ich schaue bis zum 5. Juli immer wieder in der Facebook-Gruppe vorbei und beantworte noch gerne Fragen.

Ich habe meinen Blog gerade gestartet, ist die Challenge das Richtige für mich?

Dann ist die Challenge perfekt! Beim letzten Mal waren ein paar dabei, denen es genauso ging und die sich auf der einen Seite Tipps und Anregungen für die Bereiche geholt haben die sie noch nicht bedacht hatten. Und auf der anderen Seite Bestätigung und Feedback für das was sie schon erarbeitet haben 😊

Ich weiß noch nicht, worüber ich bloggen soll. Ist die Challenge das Richtige für mich?

Ja, absolut. Gleich am erste Tag schauen wir uns an, wie du das richtige Thema für deinen Blog findest und du bekommst in der Facebook-Gruppe Feedback von mir und den anderen Teilnehmern.