So hostest du ein Facebook Gewinnspiel richtig + Postingvorlage

von | 2. Dez 2015 | Social Media | 51 Kommentare

Tipps für dein Facebook Gewinnspiel + Postingvorlage

Es ist so weit: In ein paar Tagen (ja man kann tatsächlich schon in Tagen rechnen), ist Weihnachten! Und nein, ich schließe das nicht daraus, dass immer mehr Weihnachts-Werbungen im Fernsehen laufen. Sondern daran, dass man beim Lesen von Blogs an keinem Adventkalender vorbei kommt und überall Gewinnspiele angekündigt werden!

Aber nicht nur auf den Blogs wird fleißig verschenkt, viele Blogger wollen auch ihren Facebook-Fans eine Freude machen und starten deshalb auf ihrer Pinnwand ein Facebook Gewinnspiel! Vielleicht gehörst du ja auch dazu? Aber was im ersten Moment so einfach aussieht, hat ein paar Tücken: Was musst du beachten, damit deine Seite nicht von Facebook gesperrt wird? Wie sieht so ein Facebook Gewinnspiel Posting im Idealfall aus? Ich hab die Antworten und eine Posting-Vorlage für dich!

Das musst du bei einem Facebook Gewinnspiel beachten + Postingvorlage Klick um zu Tweeten

Hinweis: dieser Artikel ist nach bestem Wissen recherchiert. Ich bin allerdings keine Rechtsanwältin, kann also nicht für Richtigkeit und Vollständigkeit garantieren.

Teilnahmebedingungen

Es gibt sie eigentlich bei jedem Gewinnspiel: die Teilnahmebedingungen. Und nein, sie sind nicht nur da, um dir noch mehr Arbeit zu machen. Und auch nicht, um User mit dem Kleingedruckten zu nerven. Sie sind im Großen und Ganzen da, um zu erklären, wie das Gewinnspiel abläuft. Zu den Teilnahmebedingungen gehören z.B.:

  • die Aufgabe (was muss man tun um zu gewinnen)
  • der Gewinn
  • die Laufzeit
  • der Auswahlmodus der Gewinner
  • die Distanzierung von Facebook

Gerade der letzte Punkt ist der wichtigste, denn sonst wird Facebook „böse“. Ich bringe all diese Punkt ganze gerne direkt im Gewinnspiel-Posting unter. Einfach deshalb, weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass niemand auf einen Link zu Teilnahmebedingungen klickt, wenn er kurz davor ist etwas zu gewinnen. Aber die Fragen kommen trotzdem… ;-)

Wie ein Facebook Gewinnspiel - Posting aussehen könnte? So zum Beispiel: Klick um zu Tweeten

Wie das Ganze in einem Facebook-Posting aussehen könnte?

Kurz zu Beginn: Facebook Gewinnspiele sind nur auf Fanpages oder in Apps erlaubt, dein persönliches Profil darfst du dafür nicht verwenden. Hier habe ich ein Beispiel – Posting vorbereitet, das du kopieren und so verändern kannst, dass es für dich passt. Alle oben beschriebenen Punkte sind enthalten:

Bald ist Weihnachten und ich möchte euch schon jetzt eine Freude machen! Deshalb verlose ich unter allen, die [Aufgabe] ein [Gewinn]!

– Das Gewinnspiel läuft bis [Datum + Uhrzeit]
– Teilnahmeberechtigt sind nur User [aus Land, die mindestens X Jahre alt sind, …]
– Die GewinnerInnen werden nach dem Zufallsprinzip ermittelt und via Message verständigt.
– Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Die Gewinnspiel Aufgabe – Was ist erlaubt und was nicht?

Ja, auch hier gibt es Vorschriften von Facebook: In den Promotion-Richtlinien werden alle erlaubten Gewinnspielmodalitäten erklärt. Damit du dich nicht durchquälen musst, sind sie hier kurz zusammengefasst:

Achtung, auch bei Facebook Gewinnspielen gibt es Regeln! Das ist erlaubt und das nicht: Klick um zu Tweeten

Folgende Aufgaben darfst du stellen:

  • Einen Kommentar oder ein Like bei einem Posting auf deiner Fanpage hinterlassen
  • Deiner Fanpage eine private Nachricht schicken
  • Ein Posting auf die Chronik deiner Fanpage machen

Folgende Aufgaben sind tabu:

  • Einen deiner Beiträge am eigenen persönlichen Profil teilen
  • Sich selbst auf einem Bild markieren
  • Einen Freund in einem Beitrag markieren

Ziehung der Gewinner

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Gewinner zu ermitteln. Zum Beispiel, dass das beste, schönste, ausgefallenste, … Posting gewinnt (je nach Aufgabe). Leider gibt es bei diesen Methoden immer wieder Diskussionen mit enttäuschten Teilnehmern. Deshalb ist mein Favorit der Zufallsmodus!

Die Glücksfee von @fanpagekarma hilft dir bei der Gewinnerauswahl von Facebook Gewinnspielen! Klick um zu Tweeten

Für die Zufallsauswahl gibt es ein Tool von Fanpage Karma, das dir einen Gewinner vorschlägt. Dafür brauchst du nur den Link zu deinem Posting, das du bekommst indem du auf das Datum klickst.

Facebook Gewinnspiel: Gewinner auslosen mit Fanpage Karma

Die Laufzeit

In den Teilnahmebedingungen musst du auch angeben, bis wann das Gewinnspiel läuft. In der Regel bekommen Gewinnspiele nur in den ersten paar Tagen richtig viel Aufmerksamkeit (außer du bewirbst sie mit Facebook Ads). Ich lasse Facebook Pinnwand Gewinnspiele deshalb meist nur 3 bis maximal 7 Tage laufen.

3-7 Tage ist in der Regel die optimale Laufzeit für ein Facebook Gewinnspiel! Klick um zu Tweeten

Ach, übrigens: es kann passieren, dass das Gewinnspiel auch nach Ende der Laufzeit im Newsfeed angezeigt wird. Damit das nicht passiert, kannst du ein „Ablaufdatum“ für das Posting einstellen. Dazu klickst du, sobald dein Posting fertig ist, auf den kleinen Pfeil neben dem „Veröffentlichen“-Button und dann auf „Planen“. Und da kannst du dann das Enddatum einstellen:

Facebook Gewinnspiel: So stellst du ein Ablaufdatum für ein Facebook Posting ein

So stellst du ein Ablaufdatum für ein Facebook Posting ein

Gewinnverständigung

Mittlerweile ist es möglich, dass du einem User, der einen Kommentar auf deiner Fanpage hinterlassen hat, eine Nachricht schickst. Trotzdem solltest du beim Gewinnspielposting auch einen Kommentar mit der Gewinnverständigung hinterlassen. So vermeidest du, dass User nachfragen, ob der Gewinn schon ausgelost wurde und ob sie gewonnen haben.

Und noch ein anderer wichtiger Punkt: wenn du nach der Adresse fragst, weil du einen Preis verschicken möchtest, dann mach das immer in einer Nachricht! Sollte doch mal ein User seine Adresse auf deiner Pinnwand hinterlassen, solltest du den Post aus Datenschutzgründen verbergen.

Noch ein Tipp zum Schluss: Hashtags

Ja, es ist schon verlockend, dein Gewinnspiel mit dem Hashtag #Gewinnspiel zu markieren. Aber Achtung: als Social Media Managerin habe ich es oft erlebt, dass immer die gleichen „Gewinnspieljäger“ auf den verschiedensten Seiten teilgenommen haben – und dann nie wieder vorbeigeschaut, kommentiert oder geliked haben. Wenn du also ein Gewinnspiel für deine treuen Fans machen willst, dann verzichte auf solche Hashtags!

Das sind all meine Tipps und Erfahrungen mit Facebook Pinnwand Gewinnspielen. Hast du schon einmal eines veranstaltet oder planst du in nächster Zeit eines? Was sind deine Erfahrungen?

 

Mach es wie über 3.000 Selbstständige und melde dich für meinen Newsletter an!

Als Willkommensgeschenk schicke ich dir meinen Blog Fahrplan kostenlos zu. Sofort.

Blog Fahrplan - gratis Download

Mein Newsletter informiert dich über Themen rund ums Bloggen und Blog-Marketing sowie aktuelles von Blog Your Thing. Informationen zu den Inhalten, dem Newsletter-Dienst KlickTipp und zum Datenschutz findest du hier.

Nein Danke, ich habe schon einen Blog und genug Leser.

Mach es wie über 3.000 Selbständige & Blogger: Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte Einblick in die kostenlose Blogothek!

 

Mein Newsletter informiert dich über Themen rund ums Bloggen und Blog-Marketing sowie aktuelles von Blog Your Thing. Informationen zu den Inhalten, dem Newsletter-Dienst KlickTipp und zum Datenschutz findest du hier.

Nein Danke, ich habe genug Leser.